Ostereierschießen 2018

Auch dieses Jahr findet das beliebte Ostereierschießen beim Sportschützenverein Viernheim statt. Alle sind herzlich eingeladen ihr Glück mit dem Luftgewehr zu versuchen und ihren Ostereiervorrat anzulegen! - Anmeldungen bitte nur über folgende Telefonnummer: 0176 / 36857331.

Bitte beachten Sie, dass Reservierungen für Vereine und Gruppen jeweils nur zu Beginn der Veranstaltungszeiten getätigt werden können.

Alle Informationen und Termine finden Sie in der Übersicht im Download:

Download
Auschreibung zum Ostereierschießen 2018
Auschreibung_Ostereierschießen_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.9 KB

Jahreswechselschießen 2017/2018

Das Jahreswechselschießen 2017/2018 wurde am 14.01.2018 entschieden. Der glückliche Sieger, Dr. Alexander Meier, nimmt die Scheibe von Engelbert Merling entgegen. Jürgen Karr hatte die Scheibe mit dem schönen, handbemalten Motiv gespendet.


Sonntag, 10.12.17: Nickolaus im Schützenhaus!

König Thorsten Drogosch, unser 2-maliger Schützenkönig, hatte sein Gefolge zu einer besinnlichen Adventsfeier ins Schützenhaus geladen. Viele Schützenschwestern und Schützenbrüder waren dem Aufruf gefolgt und feierten mit selbstgebackenen Kuchen, Gebäck und warmen Eierlikörpunsch sowie Kaffee und Tee.

 

Auch wenn der Nickolaus nicht ins Schützenhaus gekommen war, gab es eine große Überraschung: Er hatte seinen Knecht Rupprecht geschickt. Mit wohl nicht zu ernst gemeintem Tadel wurde so manche Anekdote aus dem abgelaufenen Vereinsjahr berichtet. Aber auch Schützenschwestern und Schützenbrüder hatten Ihre Hausaufgaben gemacht: Es wurden Gedichte und Verse vorgetragen. Mit zwei gemeinsamen Weihnachtsliedern ging dieser gemütliche Nachmittag im festlich geschmücktem Schützenhaus zu Ende. Alle Anwesenden waren sich einig, dass dieses schöne Fest in Zukunft zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders werden sollte.


"Schützenwesen ist eine Bereicherung für den Sport!" Land fördert Neubau der Schießstände mit 70.000 EUR

Innenminister Peter Beuth übergibt Herrn Hans-Joachim Balzer einen Zuwendungsbescheid des Landes in Höhe von 70.000 EUR für den Neuaufbau der Schießstände des Vereins.

Auf dem Bild von links nach rechts: Hr. N. Schübeler (Stadverordneten Vorsteher der Stadt Viernheim), Hr. M. Baaß (Bürgermeistrer der Stadt Viernheim), Herr H.-J. Balzer (1. Vorsitzender des SSV-Viernheims), Herr P. Beuth (Innenminister des Landes Hessen), Herr Ch. Engelhardt (Landrat des Landkreises Bergstraße).


König Thorsten I. geht in die zweite Amtsperiode

Norbert Schübeler Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Viernheim legt dem alten und neuen Schützenkönig, Thorsten Drogosch, die Schützenkette um. Damit beginnt die zweite Amtszeit des Schützenkönigs.

Hier geht's zur Liste der Schützenkönige des SSV Viernheims.


Bronzemedaille auf der Deutschen Meisterschaft für Christian Müller

Christian Müller hat in der Disziplin Doppeltrap die Bronzemedaille gewonnen.

Hier geht's zum Artikel.


SSV Viernheim feiert Erfolge in Pforzheim und holt sich die Silbermedaille in der Disziplin Perkussionsflinte



Sportschützenverein Viernheim 1953 e.V.

Faszination Schießsport, Schützentradition und Vereinsleben.

Bei uns finden Sie einen Schützenverein in dem engagierte und erfolgreiche Wettkampfsportler trainieren. Neben sportlichen Leistungen sind uns die Jugendarbeit und der Breitensport ein wichtiges Anliegen. Aber auch Schützentradition und Vereinsleben kommen bei uns nicht zu kurz. Wir haben ein attraktives Angebot, das nicht nur den aktiven Schützen sondern die ganze Familie anspricht.