Feuer frei auf's Osterei!

Vorbereitungen für das beliebte Ostereierschießen laufen auf Hochtouren

Auch dieses Jahr wird der SSV Viernheim sein beliebtes Ostereierschießen wieder anbieten. Vereine und Gruppen können Ihr Geschick mit dem Luftgewehr versuchen, viele bunte Eier gewinnen und gesellige Stunden im Schützenhaus verbringen.

 

Anmeldungen werden ab jetzt unter der Telefonnummer: 06204/75432 zu den Öffnungszeiten des Schützenhauses (Dienstag und Donnerstags 19:00-22:00 Uhr sowie Sonntags 09:00-12:00 Uhr) entgegen genommen.

Download
Einladung und Ausschreibung Ostereierschießen
Alle Informationen zum Ostereierschießen 2024 finden sich in der Anlage.
2024 Einladung Ostereierschießen_ b.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.5 KB

Helfermeldungen für das Ostereierschießen 2024

Für einen reibungslosen und sicheren Ablauf sind zahlreich Helfer für die verschiedenen Dienste und Aufgaben erforderlich. Wir bitten alle, die sich noch nicht in die Arbeitsdienst-Tabelle eingetragen haben, sich zu beteiligen und einzutragen (Aushang im Schützenhaus). Eine gute Gelegenheit für die Arbeitsdienste!

Download
Regularien Ostereierschießen
Internes Dokument für Helfer und Vereinsmitglieder
Regularien_Ostereierschießen_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.2 KB

Ranglistenschießen im SSV-Viernheim 1953 e.V. - Sportliches Schießen und Training auf hohem Niveau -

Neben den regulären Wettkämpfen auf Vereins-, Bezirks- und Landesebene sowie den Deutschen und internationalen Meisterschaften, für welche die Schützen Trainieren, dient das Ranglistenschießen dem trainingsbegleitenden Wettbewerb und dokumentiert die Leistungen in den einzelnen Präzisionsdisziplinen. Alle Informationen und die komplette Rangliste findet sich im Mitgliederbereich.


Böllern Zum Stadtempfang der großen Drei

Nach guter Tradition wurde der Einzug der großen Drei ins Rathaus von den Böllerschützen des SSV Viernheims mit einer feierlichen und lauten Begrüßung aus Ihren Hand- und Schaftböllern begleitet. Ein gelungener Auftakt für eine erfolgreiche Veranstaltung!

Viele weitere Bilder zum Download im Mitgliederbereich!


Stadt Viernheim zeichnet erfolgreiche Athleten und Trainer aus

Der Sportschützenverein 1953 Viernheim bei der Sportlerehrung.   Bild: Sandra Usler


Nach dem Anböllern mit dem Schützenwagen auf den Umzug am 11.02.2024

Drei Mal ließ es die Böllergruppe des SSV-Viernheim lautstark krachen. Dann setzte sich der Zug um 14:11 Uhr in Bewegung. Mit dabei die Böllerschützen vom SSV-Viernheim mit einem eigenen Wagen, der von einem liebevoll gepflegten Traktoren-Oldie gezogen wurde....


Jahreswechselschießen 2023/24: Ralph Dalhäuser gewinnt die Ehrenscheibe!

Bereits zum vierten Mal in Folge hat Ralph Dalhäuser die begehrte Ehrenscheibe gewonnen. Auf dem Bild sieht man den erfolgreichen Schützen und die Scheibenspenderin Marion Heinz, die ihm die Scheibe überreicht. Ebenfalls im Bild ist die Böllergruppe des Vereins sowie die Finalteilnehmer und Organisatoren der Veranstaltung. -- Weitere Informationen folgen in Kürze.


Nikolausschießen 2023 des Fürther Schützenvereins „Hassia“ 1928 e.V. - Günther Kühlwein sichert sich den Gesamtsieg

Weitere Informationen und Bilder in der Rubrik "Wurfscheiben".


Es weihnachtet sehr: Festlicher Schmuck im Schützenhaus für die Advents- und Weihnachtszeit

Wie jedes Jahr wird das Schützenhaus für die Advents- und Weihnachtszeit liebevoll und aufwändig geschmückt. Anja Sudra, Achim Balzer und weitere Helfer haben auch dieses Jahr für eine einladende Dekoration und festlichen Lichterglanz gesorgt!


Advents-Kränzchen im Schützenhaus

Auch dieses Jahr ist ein Advents-Kränzchen im Schützenhaus geplant. - Wir treffen uns zu gemütlicher Runde und genießten Kaffee, Kuchen und Plätzchen. - Kein Schießbetrieb!

Termin und alle Informationen finden sich im Mitgliederbereich.


Werbepartnerschießen 2023 im SSV 1953 e.V. Viernheim

Wie bereits letztes Jahr hatten die Sportschützen Ihre Werbepartner am 10.11.2023 ins Schützenhaus eingeladen, um sich für die erfahrene Unterstützung zu bedanken.

Neben geselligen Stunden mit gutem Essen wurde ein kleiner Wettbewerb veranstaltet. - Dabei haben die Teilnehmer erstaunlich gut abgeschnitten und erhebliches Talent bewiesen!


Großes Westernfest im Schützenhaus

Westernschießen mit Westernwaffen bilden beim SSV-Viernheim eine liebgewonnene Tradition. Neben anspruchsvollen Wettbewerben gibt es immer ein attraktives und unterhaltsames Rahmenprogramm. Mehr Bilder und Informationen zu den Wettkämpfen finden sich im Mitgliederbereich.


Wichtiger Meilenstein in der Jugendförderung

Simulator Gewehr für das Jugendtraining im Sportschützen Verein 1953 e.V. Viernheim

Jugendlicher Nachwuchs des SSV Viernheims mit ihrem Leiter und Trainer Marc Schlosser (rechts im Bild).

 

Dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Starkenburg, kann sich die Jugendabteilung der Viernheimer Sportschützen über ein modernes Feinwerkbau Simulator Gewehr System für das Jugendtraining freuen. Es handelt sich um ein hochpräzises Trainingsgewehr, das Treffer vollkommen ungefährlich über einen Laser auf einer Zielfläche markiert, auswertet und auf einem Monitor darstellt.      ... Fortsetzung im Bereich Jugend


Viernheimer Sportschützen feiern Erfolge auf dem Deutschland-Cup 2023

Die seit Jahrzehnten starke Flintenmannschaft der Viernheimer konnte sich wieder über Plätze auf dem Siegertreppchen freuen und Gold- und Silbermedaillen in der Mannschaftswertung mit nach Hause nehmen.

Bester hessischer Schütze in den Einzelwertungen war Günther Kühlwein. Der Altmeister aus Viernheim konnte sich sowohl mit der Steinschlossflinte als auch mit der Perkussionsflinte den vierten Rang in der Gesamtwertung sichern.

Gold und Silbermedaillen für die erfolgreichen Flintenschützen aus Hessen

Auch bei den Kurzwaffen war der SSV-Viernheim erfolgreich. Wolfgang Riedel konnte sich mit der Steinschlosspistole mit respektablen 133 Ringen die Bronzemedaille sichern. 

Bronzemedaille für Wolfgang Riedel in der Disziplin Steinschlosspistole


Deutsche Meisterschaften Vorderlader 2023 - Zwei Mal Bronze für die Sportschützen aus Viernheim!

Bei den Deutschen Meisterschaften 2023 in den Vorderladerdisziplinen konnten die Viernheimer Schützen erneut Ihr hohes Niveau unter Beweis stellen.

 

Zum ersten Mal wurden die Wurftaubenwettbewerbe in auf der Schießsportanlage „Rheinblick“ des Wurftaubenclubs Wiesbaden ausgetragen. Auf diesem – für die Viernheimer wenig vertrautem Stand – erreichte die Mannschaft mit der Perkussionsflinte hinter dem SG Pforzheim und den Wurftaubenschützen Donau Wald den dritten Platz und konnte sich über eine Bronzemedaille freuen.

 

Nicht ganz so gut lief es dieses Mal bei den Wurfscheiben in der Einzelwertung für die Viernheimer Schützen. Günther Kühlwein konnte sich den 6. Platz sichern und sein Vereinskamerad Jürgen Köhler kam auf den 9. Platz. Gold ging an den mehrfachen Welt- und Europameister aus Pforzheim Franz Lotspeich.

 

Auch in der Disziplin Perkussionspistole, die dieses Jahr in Hannover ausgetragen wurde, durften sich die Viernheimer über einen Platz auf dem Treppchen und eine Bronzemedaille freuen: Wolfgang Riedel, der seit vielen Jahren auf nationalen und internationalen Mannschaften sein hohes schießsportliches Können unter Beweis gestellt hatte, konnte auch diesmal wieder überzeugen: Mit 138 Ringen erzielte er Hinter Wilhelm Hämmerle und Gerhard Luck den dritten Platz.

 

Der Verein gratuliert seinen Schützen zu Ihren Erfolgen und dankt Ihnen für Ihren Trainingseinsatz.

 


Besuch des Innenministers Dr. Peter Beuth im SSV Viernheim

Im Rahmen der Sportförderung des hessischen Innenministeriums hatte der Innenminister Dr. Peter Beuth dem SSV vor 5 Jahren einen Scheck mit einer bedeutenden Summe überreicht. - Ohne diesen großzügigen Beitrag des Landes hätten die umfangreichen Umbau- und Modernisierungsarbeiten auf den Langwaffenständen des SSV Viernheims nicht durchgeführt werden können. Heute wollte der Minister und die ihn begleitenden Politier sich davon überzeugen, dass das Geld gut angelegt wurde. Der erste Vorstand, Hans-Joachim Balzer konnte den anwesenden Gästen die modernen Langwaffenstände mit elektronischer Trefferauswertung präsentieren. - In seiner Ansprache würdigte der Minister die großen Eigenleistungen der Vereinsmitglieder, die für die Fertigstellung der Stände notwendig waren. Er hob außerdem die Bedeutung des Vereinswesens und des Sports für die Gesellschaft hervor. Der Verein dankt den anwesenden Politikern für Ihr Ihr Interesse und die aktive Unterstützung!


Der SSV 1953 e.V. Viernheim trauert um Vorstandsmitglied und Schützenbruder Walter Buhl


Landesmeisterschaft FITASC Universaltrap in Rüddingshausen. -  Zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille für den SSV 1953 e.V. Viernheim

Alle Informationen zur Landesmeisterschaft und weitere Bilder im Bereich Wurfscheiben.


Neue Informationen im Bereich Vorderlader

Im Bereich Vorderladerschießen gibt es viele neue Informationen! Der Referent Edgar Samstag ist ein echter Experte auf diesem Gebiet und teilt seine Erfahrung gerne mit allen, die Interesse an diesem schönen Hobby haben.


Souveräner Sieg für die Viernheimer Sportschützen auf der Hessischen Landesmeisterschaft 2023 - Höchstwertung und persönliche Bestleistung für Norbert Sudra

Am 22.05.2023 wurden die Landesmeisterschaften in den Disziplinen Perkussions- und Steinschlossflinte durchgeführt. Dass die Viernheimer Sportschützen viele Anwärter auf gute Platzierungen in Ihren Reihen haben, ist kein Geheimnis. - Eine schöne Überraschung gelang dem Viernheimer Schützen Norbert Sudra: Er wurde mit der Perkussionsflinte Landesmeister erzielte seine persönliche Bestleistung und lieferte mit 25 von 25 möglichen Treffern ein Traumergebnis ab. - Alle Informationen und viele Bilder gibt es im Bereich Wurfscheiben.


Bezirksmeisterschaft der Trap-Schützen 2023 in Fürth

Drei Topschützen aus Viernheim teilen sich das Siegertreppchen bei den Herren IV. Alle Informationen zum Wettkampf und weitere Bilder finden sich in der Rubrik Wurfscheiben.


Mitglied werden!

Alter Hase oder ganz neu im Schießsport? - Auf der Suche nach einem Verein mit ausgezeichneten Sportanlagen und geselligem Vereinsleben? Oder als Gastschütze die neue Büchse auf unseren Topmodernen 100-Meter Anlagen testen?

Alle Informationen zur Mitgliledschaft und den Möglichkeiten für Gastschützen finden Sie unter der Rubrik "Mitglied werden!".


Jahreshauptversammlung des Sportschützenvereins 1953 e. V. Viernheim

Professionelle Sitzungsführung durch den geschäftsführenden Vorstand des SSV Viernheims!

Von links nach rechts: Ralf Sailer (Sportwart), Klaus Jost (Schriftführer), Hans-Joachim Balzer (1. Vorsitzender), Thorsten Drogosch (2. Vorsitzender), Walter Buhl (Kassenwart)

Einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Einen ausführlichen Artikel und viele weitere Bilder finden sich in der Rubrik SSV-Viernheim: Verein


10-Jahresfeier und Maibaumstellen am 01.05.2023

Mit dem richtigen Fahrzeug angereist: Die Böllergruppe des SSV Viernheim ist für die Feierlichkeiten zum ersten Mai, die auch gleichzeitig das 10 Jahresjubiläum der Gruppe markieren, mit dem eigenen Böllerwagen vorgefahren.

Die Böller- und Traditionsgruppe des SSV-Viernheims erfreut sich wachsender Beliebtheit und bekommt immer mehr Mitglieder. Dieses Jahr hat die Gruppe am 1. Mai Ihr 10-Jähriges Jubiläum gefeiert. Alle Informationen in der Rubrik Böller und Traditionsgruppe des SSV Viernheims.


Bezirksmeisterschaft Perskussions- und Steinschlossflinte 2023 in Fürth viernheimer Mannschafften auf den vorderen Plätzen

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften haben die viernheimer Erfolgsschützen wieder einmal Ihr hohes Niveau bewiesen und konnten die vorderen Plätze auf den Siegertreppchen erlangen. Mehr Infos gibts im Bereich Wurfscheiben.


1. Pistolenmannschaft Großkaliber gelingt der Aufstieg in die Oberliga Süd

Auf dem Bild von links nach rechts: Simon Träger, Mirko Kovacevic, Norbert Schweidler (Mannschaftsführer)

Die 1. Pistolenmannschaft des SSV Viernheim ist nach einer erfolgreichen Runde in die Oberliga Süd aufgestiegen. Im Bild die Schützen, die sich mit 1063 Ringen für den Aufstieg qualifiziert hatten.


Bezirksmeisterschaft Bezirk 38: Flinte Doppeltrap - Guter Start für die Viernheimer Schützen

Die Viernheimer Mannschaft auf Platz 1!

Von links nach rechts: Michael Mandel, Günther Kühlwein und Frank Eitelmann

Weitere Informationen zur Bezirksmeisterschaft finden sich im Bereich Wurfscheiben.


Jahreswechselschießen 2022/2023 im SSV 1953 Viernheim  Hohes Niveau und große Spannung bis zum Sieg

Die Finalteilnehmer auf dem Schießstand mit der Ehrenscheibe.

Von links nach rechts: Norbert Sudra (Scheibenspender), Ralf Dahlhäuser (Gewinner der Ehrenscheibe) und Engelbert Merling (Organisator und sportlicher Leiter)

Das Schussbild zeigt ein Finalschießen auf hohem Niveau mit ganz knapper Entscheidung

Siegerehrung im Schützenhaus von links nach rechts:

Karl Bussalt, Norbert Sudra, Ralf Dahlhäuser, Engelbert Merling und der 1. Vorsitzende des SSV Viernheims Hans-Joachim Balzer


Ausgelassene Stimmung bei allen Teilnehmern

Deutsche Meisterschaft Flinte „FITASC-Universaltrap“ in Wiesbaden - Günther Kühlwein erneut erfolgreich


Zum vierten Mal seit 2018 wurde auf der Rheinblick-Standanlage des Wurftaubenclubs Wiesbaden eine Deutsche Meisterschaft in der Disziplin „Universal Trap“ ausgetragen.

98 Teilnehmer waren an den Start gegangen. Vorjahressieger Günther Kühlwein konnte hinter Wilhem Axler von den Karlsschützen Aachen (90 Scheiben) mit 84 Scheiben den 2. Platz erreichen. Eine nahtlose Fortsetzung der jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte des viernheimer Ausnahmeschützen!

Günther Kühlwein mit Silber. Wieder einmal ist es dem viernheimer Ausnahmeschützen gelungen, sich auf einer Deutschen Meisterschaft ganz vorne zu positionieren. Letztes Jahr hatte er die Goldmedaille gewonnen!



Hoch lebe König Karl! - Karl Busalt wird Schützenkönig 2022/23

Der neue Schützenkönig Karl Busalt im Kreise seiner Ritter. Erste Reihe von links nach rechts:

Wolfgang Riedel (3. Ritter); Leo Stichel (2. Ritter), Karl Busalt mit dem Adler (Neuer Schützenkönig 22/23), rechts daneben mit der Kette und dem Reichsapfel Alexander Weiß (Schützenkönig 21/22 und 1. Ritter), Ganz rechts im Bild Ralf Sailer (Sportwart und Leiter des Königsschießens).


Feierliche Einweihung der Gewehrstände - Großprojekt nach jahrelanger Arbeit erfolgreich beendet

Nach buchstäblich mehreren Jahren intensiver Planungs- und Bautätigkeiten konnten die neuen, hochmodernen Gewehrstände am 27.08.2022 feierlich eingeweiht werden. - Bis zu diesem großen Fest war es doch ein langer und manchmal sehr herausfordernder Weg für den Verein und die vielen freiwilligen Helfer, die zu dem beeindruckenden Resultat geführt hatten. Viele Hürden und Meilensteine mussten dabei bewältigt werden. Angefangen mit den Planungsarbeiten und dem umfangreichen Genehmigungsprozess über die Sicherstellung der Finanzierung und die Durchführung der Bauarbeiten (z.T. unterbrochen von coronabedingten Schließungen) bis hin zum ausführlichen Probebetrieb und der Schulung der Schießaufsichten.

 

Eine große Gemeinschaftsleistung, die ausgiebig gefeiert wurde. Umrahmt von dem gekonnten Programm der vereinseigenen Böllergruppe genossen Gäste und Vereinsmitglieder einen spannenden und unterhaltsamen Tag auf den neuen Gewehrständen und im Schützengarten. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.

 

Die großen Anstrengungen und das wirklich sehr gelungene Ergebnis tragen maßgeblich zur Zukunftssicherung des Vereins bei. Training und Wettkämpfe auf den modernen und komfortablen Schießständen, die alle über elektronische Anlagen zur Trefferauswertung verfügen, sind eine hervorragende Grundlage zur weiteren Förderung von Spitzen- und Breitensport.


Deutsche Meisterschaft Flinte FITASC Universaltrap in Wiesbaden

 

„Legende“ Günther Kühlwein gewann in seiner 40-jährigen Karriere nach vielen Silber- und Bronzemedaillen sowie Mannschaftstiteln erstmals einen Einzeltitel. Für den SSV Viernheim erzielte er die Goldmedaille bei den „Masters“ (Schützen über 72 Jahre). Mit Silber für Gerhard Seidenkranz vom SV Altenhaßlau und Bronze für Hartmuth Plößer von der SV Hassia Fürth blieb der komplette Medaillensatz in Hessen. Weitere Informationen zum spannenden Wettkampf gibt es im Bereich "Wurfscheiben".

 


Mit Donnerndem Hall: Böllergruppe beim Training am 20.09.2020

Die Böllergruppe beim Training in Tracht.

Punkt 11:00 Uhr rief Kommandant Roman zum 1. Salutschuss auf. Weitere Bilder und Informationen gibt es auf der Seite der Böller- und Traditionsgruppe des SSV-Viernheims!


SSV-Viernheim erfolgreich auf der Deutschen Meisterschaft in Pforzheim

Auf dem Bild von links nach rechts: Dr. P. Morlock, W. Riedel, G. Kühlwein und N. Schweidler

 

Der SSV-Viernheim war auch dieses Jahr gleich in mehreren Disziplinen auf der Deutschen Meisterschaft in Pforzheim erfolgreich.

Bei den Flintenschützen konnte sich die Mannschaft des SSV Viernheim in der Disziplin Steinschlossflinte mit insgesamt 117 Treffern die Silbermedaille und in der Disziplin Perkussionsflinte die Bronzemedaille sichern. Günther Kühlwein, ein seit vielen Jahrzehnten erfolgreicher Top-Schütze, konnte trotz einer Waffenstörung in der Disziplin Perkussionsflinte nach Stechen  die Silbermedaille mit nach Hause nehmen. Für den Viernheimer war dies bereits die 31. Deutsche Meisterschaft im Vorderladerschießen!

Auch die Revolvermannschaft schlug sich wacker: Die Schützen Dr. Peter Morlock, Wolfgang Riedel und Norbert Schweidler erreichten mit insgesamt 384 Ringen den 14. Platz in dieser hart umkämpften Klasse.

Wolfgang Riedel, konnte in der Disziplin Perkussionspistole mit beachtlichen 141 Ringen den zweiten Platz belegen und sich die Silbermedaille sichern.

Der Verein dankt seinen Schützen für den beachtlichen Trainingsfleiß und gratuliert Ihnen ganz herzlich zu Ihren Erfolgen.

Wolfgang Riedel (Silber in der Disziplin Perkussionspistole); Günther Kühlwein (Silber in der Disziplin Perkussionsflinte, sowie Silber und Bronze in der Mannschaftswertung.

Bild: Hessische Schützenzeitung

Die erfolgreiche viernheimer Mannschaft mit ihren Bronzemedaillen.

Die Revolvermannschaft (von links nach Rechts): Dr. P. Morlock, W. Riedel und N. Schweidler


Vier mal Gold für einen Ausnahmesportler: Günther Kühlwein in Bestform

Günther Kühlwein gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Flintenschützen. Auf den diesjährigen Landesmeisterschaften in den Disziplinen Vorderladerflinte (Steinschloss und Perkussion) gewann er gleich vier Goldmedaillen für den SSV Viernheim. Aber auch die Mannschaft des Vereins hatte sich wacker geschlagen und sich jeweils in den Disziplinen Perkussionsflinte und Steinschlossflinte den Mannschaftssieg gesichert.

Mehr Informationen gibt es in der Rubrik Wurfscheiben.


Sportschützenverein Viernheim 1953 e.V.

Faszination Schießsport, Schützentradition und Vereinsleben.

Bei uns finden Sie einen Schützenverein in dem engagierte und erfolgreiche Wettkampfsportler trainieren. Neben sportlichen Leistungen sind uns die Jugendarbeit und der Breitensport ein wichtiges Anliegen. Aber auch Schützentradition und Vereinsleben kommen bei uns nicht zu kurz. Wir haben ein attraktives Angebot, das nicht nur den aktiven Schützen sondern die ganze Familie anspricht.